Drittes Viertel wurde Adler Union Basketballern zum Verhängnis - Samstag letztes Regionalliga-Saison-Spiel in Bielefeld

"Drittes Viertel wurde Adler Union Basketballern zum Verhängnis"
Samstag letztes Regionalliga-Saison-Spiel in Bielefeld

1. Regionalliga gesichert, trotz 75:82 - Niederlage am letzten Samstag gegen TV Salzkotten in der Bockmühle. Am Samstag den 01.04.2017 letztes Saisonspiel beim Tabellenschlußlich TSVE Bielefeld, SH Carl-Severing-Schule 33607 Bielefeld - Anwurf 19 Uhr. Während die RL-Saison am Wochenende zu Ende geht, spielen die Bezirksliga-Damen und die Landesliga-Herren ihre letzten Saisonspiele erst am 08. und 09.04.2017 in der Bockmühle.

Am Samstag letztes Regionalliga-Heimspiel gegen TV Salzkotten - Münsteraner zu treffsicher für die Adler Union-Basketballer

Am Samstag letztes Heimspiel gegen TV Salzkotten
Münsteraner zu treffsicher für die Adler Union-Basketballer

Am letzten Samstag gab es eine deutliche 76:97 - Niederlage für die Regionalliga-Basketballer der DJK Adler Union Essen-Frintrop gegen die Westfälische Wilhelm Universität-WWU Baskets Münster. Am Samstag den 25.03.2017 erwarten die Frintroper um 18,30 Uhr den 9. der Regionalliga- Tabelle TV Salzkotten. Das Vorspiel bestreitet die Landesliga- Zweitvertretung um 16 Uhr gegen TSG Solingen.

U18 und U16 erfolgreich

In BG Dorsten gewannen die U16 Oberliga-Jungen mit 103 : 45. Am Samstag den 04.02.17 erwartet der Adler-Nachwuchs um 14 Uhr den Weseler TV in der
SH Bockmühle in Altendorf.
Anschließend spielen die Landesliga-Herren um 16 Uhr gegen die Baskets Wuppertal.

U18 - Jungen : DJK Adler Union Essen-Frintrop - TC Sterkrade 84 : 64 ( 44:37 )
Die Adler- U 18- Jungen spielten am Montagabend in der Westerberg-Halle ebenfalls gegen TC Sterkrade. Obwohl die Gäste mit einer guten Dreipunkte- Quote
glänzen konnten und insgesamt 12 Dreipunktewürfe von jenseits der 6 Meter-Linie erzielten, war der Sieg der Michels-Schützlinge nicht gefährdet.

Für Adler Union spielten: Mertz Julian 3, Pajonk Patrick 4, Ansorge Nico 2, Steinforth Timon 8, Kruse, Nico 15, Schlegelmilch Bjarne 7, Wazynski T.,
Endres Nico 13, Beinghaus Tobias, Ulrich Luca 28.

Spitzenteam WWU Baskets Münster kommt Samstag in die SH Bockmühle

Bei der SG ART GIANTS Düsseldorf trafen die Regionalliga-Basketballer der DJK Adler Union Frintrop auf einen entfesselt auftrumpfenden

Gastgeber und bliebn mit 77:97 (37:60) auf der Strecke. Am Samstag den 18.03.2017 kommt der WWU Baskets Münster um 18,30 Uh in die SH Bockmühle.

Das Hinspiel ging noch mit 71:61 an Adler Union. Inzwischen schweben die Düsseldorfer drei Spiele vor Saisonende aber auf Wolke sieben, da sie in der Liga gut dastehen und am Freitag, den 17.03.2017 in Münster das WBV-Pokal-Finale gegen den nächsten Gegner der Frintroper bestreiten. Einen Tag nach dem Pokal-Finale trifft Adler entweder auf einen euphorischen Pokal-Gewinner WWU Baskets Münster oder auf müde Pokal-Verlierer.

1. Herren ohne Chance - 2. Herren machen es spannend -

Erwartet schwer taten sich die Regionalliga-Basketballer der DJK Adler Union Frintrop bei den AOK Ballers Ibbenbüren und gingen mit 54:90 unter. Am Samstag, den 28.01.2017 kommen die Grevenbroicher Elephants um 18,30 Uhr in die Halle Bockmühle, Mercatorstr. Die Frintroper hoffen auf Unterstützung durch ihre Fans. Die Zweite gewann in der Landesliga denkbar knapp mit 73:72 gegen den PSV Wuppertal und hat das nächste Spiel in SG Langenfeld.

Weitere Beiträge...

Seite 1 von 5

JoomShaper