Adler Basketballer empfangen Spitzenreiter

In der 2. Regionalliga beginnt Adler Union I im neuen Jahr mit dem Kracher gegen den Spitzenreiter der 2. Regionalliga SC Fast-Break Leverkusen. Tipp off ist am Sonntag, 14.1.18 um 16 Uhr in der Halle der Gesamtschule Bockmühle, Eingang Mercatorstraße. Die Leverkusener konnten in den letzten Wochen alle Spiele mit überzeugenden Ergebnissen gewinnen und werden nun mit zwei Siegen Vorsprung als erster Aufstiegskandidat gehandelt. Auch das Adler-Team zeigte im letzten Spiel des alten Jahres gegen den Tabellenzweiten Deutzer TV eine gute Leistung, als man denkbar knapp in den letzten Sekunden mit 77:80 verlor. Adler Union I belegt derzeit den vierten Tabellenplatz und somit erwartet die Zuschauer am Sonntag ein hochkarätiges Spiel.


In der Landesliga ist im Anschluss um 18 Uhr am selben Ort ebenfalls ein Spitzenspiel zu sehen, wenn das zuletzt gut aufgelegte Adler Union II – Team gegen den einen Rang höher liegenden Tabellenzweiten TSG Solingen I antritt. Zuletzt nahm Adler II dem Tabellenersten MTG Horst im Lokalderby zwei Punkte ab und ist entschlossen auch der TSG Solingen Kante zu zeigen, denn dann wird die Tabellenführung greifbar nah.


Folgende Vorspiele finden am Sonntag in der Halle Bockmühle statt: 14 Uhr Damen Bezirksliga gegen TSG Solingen, 10 Uhr U18-Oberliga männlich gegen Citybasket Recklinghausen, 12 Uhr U14 weiblich gegen BG Kaarst-Büttgen.

JoomShaper